Bundesliga Süd Herren Winter 2019/2020 2 und 3 Spieltag

 

Gleich im ersten Spiel des 2. Spieltags gelang der jungen Mannschaft der erste Sieg. Der TSV Peiting konnte knapp mit 18:10 bezwungen werden.

Beflügelt von diesem Einstieg konnte die Mannschaft an diesem Wochenende überraschen und erzielte bei 16 Spielen satte 15 Punkte.

Damit konnte der letzte Platz in der Tabelle abgegeben werden und mit Platz 26 startete die Mannschaft auf der vorletzten Bahn bei den entscheidenden

Bahnenspielen. Leider wurde gleich das erste Bahnenspiel verloren, wodurch der Abstieg aus der Bundesliga die Folge war.

Die restlichen 3 Bahnenspiele wurden mit einem 2 Siegen und einem Unentschieden gestaltet.

Festzuhalten ist, dass die junge Mannschaft nach der verkorksten Vorrunde mit den etablierten Mannschaften mithalten konnte.

Deshalb auch der Appell an die Jungs, machts weiter so, dann ist uns für die Zukunft nicht bange.

 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.