Bundesliga Herren Rückrunde Winter 2015/2016

 

Nach glänzenden Start mit 4 gewonnen Spielen in Folge kam leider ein kleiner Einbruch.

Die Mannschaft belegte am Ende des 2 Spieltages den 17. Platz, den es beim entscheidenden 3. Spieltag zu verteidigen galt.

Am 3. und entscheidenden Spieltag konnte im ersten Spiel der TSV Engelsberg mit einer tadellosen Leistung besiegt werden, so dass keine Gefahr mehr vom Abstieg aufkommen konnte.

Am Ende belegte unsere Mannschaft den 17. Platz und konnte wieder einmal die Zugehörigkeit zur obersten deutschen Spielklasse, der Bundesliga, sichern.

 


 

Bezirkspokal Herren Winter 2015/2016

In einer mit zahlreichen Bundesligamannschaften besetzten Gruppe wurde mit einer konstanten Leistung der 3. Platz erreicht.

Im Spiel um den 5. Gesamtrang wurde der EC Schlag besiegt. Somit fährt unsere Mannschaft zum Bayernpokal nach Peiting.

 


 

Bezirkspokal Ü50 Winter 2015/2016

In einer "Hammergruppe" belegte unsere AH-Mannschaft leider nur den 6. Platz, da das letzte Gruppenspiel gegen den TSV Niederviebach verloren ging.

Beim Spiel um Platz 11 wurde der EC Pilsting klar geschlagen.

Da der ESC Steinberg als 7. Platzierter beim Bayernpokal nicht teilnehmen kann, rückt unserer Mannschaft als 11. nach und darf beim Bayernpokal in Dorfen starten.

 


 

Kreispokal Herren Winter 2015/2016

Unsere 1. Mannschaft konnte mit einer Superleistung den Titel vom Vorjahr verteidigen und siegte mit 22:06 Punkten vor dem EC Altwasser Windorf.

 


 

Kreispokal Ü50 Winter 2015/2016

Beim diesjährigen Kreispokal Ü50 konnte sich unsere Mannschaft von Anfang an mit einer guten Leistung an die Spitze setzen.

Am Ende wurde mit 18:02 Punkten souverän der Titel mit 4 Punkten Vorsprung gewonnen.

 


 

Bezirksoberliga Herren Vorrunde Winter 2015/2016

Die 2. Mannschaft belegt nach einer guten Leistung mit 16:12 Punkten vorläufig den 9. Platz.

 


 

Bundesliga Herren Vorrunde Winter 2015/2016

Als oberstes Ziel wurde der Klassenerhalt ausgegeben.

Unsere Mannschaft belegte mit 12:12 Punkten einen Mittelfeldplatz. Schade, dass die letzten 2 Spiele verloren gingen.

Ansonsten hätte man sich eine super Ausgangsposition für die Rückrunde geschaffen.

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.